Monats-Archive: November 2017

Deutsche Filmleitkultur vs. Netflix und Co. – Teil III: Die TV-Reporterin und Jamie Bond

Diesen Beitrag gibt es auch mit folgenden Untertiteln: Deutsch Wir schreiben das Ende des Jahres 2017. Deutschland ist im weltweiten Filmranking längst Entwicklungsland und auf Ramschniveau abgestiegen. Auch dem Spiegelmagazin ist das jetzt aufgefallen und die Autorin tituliert: „Filmemacher wollen Berlinale revolutionieren“. Natürlich meint sie damit Filmemacherinnen. (*) Dennoch teilen sich immer noch wenige Filmschaffende…
Mehr lesen

26. Sendung Channel Welcome (mit einem Vorwort “Null Toleranz zu Intoleranz”)

Unsere Antwort auf den Vorwurf "intolerant und abfällig gegenüber Andersdenkenden" zu sein: Null Toleranz zu Intoleranz. Denn das ist der Anfang. Wer Intoleranz toleriert, sorgt dafür, dass Toleranz abnimmt. Erst darf der rechte Verlag auf die renommierte Buchmesse und gibt dann groß damit an, zurecht, dass er mit seinem intoleranten Gedankengut in der gesellschaftlichen Mitte angekommen…
Mehr lesen