We like it – November 2017 – Unsere Helden in diesem Monat

We like it – November 2017 – Unsere Helden in diesem Monat


Augsburg/Gersthofen: Ehrlicher Finder fährt 100 Kilometer. "Muss ein Mensch machen"; 15-Jährige Dresdnerin zeigt Mitschüler wegen Nazisprüchen an; AfD Politiker Björn Höcke bekommt eigenes Holocaust-Mahnmal; Würzburger Studentenpfarrer Burkhard Hose kritisiert Abschiebungspolitik scharf: "Ich pfeife auf ein '"christliches Abendland" mit Schulkreuzen an der Wand, das Menschen bewusst in Lebensgefahr abschiebt oder zu Tausenden im Mittelmeer ertrinken lässt; Kevin-Prinz Boateng inzwischen Symbolfigur im Kampf gegen Fremdenhass; Deutschland verdrängt USA von Platz 1 der beliebtesten Länder;
Grünen-Politikerin Luise Amtsberg mit einem leidenschaftlichen Plädoyer im Bundestag zu AfD-Antrag ."Der AfD geht es einzig und allein um einen Punkt: weniger Geflüchtete in Deutschland, egal zu welchem Preis. – Das können Sie natürlich fordern, aber dann hören Sie auf, so zu tun, als würde Ihr Antrag in irgendeiner Form einen Beitrag zur Friedens- und Außenpolitik der Bundesrepublik leisten; denn das glaubt Ihnen hier im Haus niemand.

Ihre komplette Rede am 22.November 2017 im Bundestag:

Rede zum Antrag der AfD: Rückführung syrischer Flüchtlinge

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben