Pulse of Europe – Auch in Augsburg

Pulse of Europe – Auch in Augsburg

Mehr als 1.000 Menschen hatten sich am 02. April 2017 auf dem  Rathausplatz in Augsburg versammelt. Die Initiatoren waren überrascht. Unsere Mitarbeiterin Petya Staneva war dabei und berichtet demnächst mehr darüber.
Die Bürgerbewegung gibt es übrigens seit ca. einem Jahr und findet in immer mehr europäischen Städten immer mehr Anhänger, die ein Zeichen setzen wollen, gegen einen egoistischen Zeitgeist, der sich in Brexit, Trump, und simplen Versprechungen nur an sich und ihresgleichen denkender Populisten widerspiegelt. Die Bewegung ist überparteilich und überkonventionell. So wehen nur hunderte Europafahnen bei den Veranstaltungen. Die gesamte Organisation geht von Privatleuten aus. Und alle hier wissen, dass Separatismus in eine Sackgasse führt, und ein gemeinsames Europa alternativlos für eine friedlichere Zukunft steht.


http://pulseofeurope.eu

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben