22. Sendung Channel Welcome mit Interview eines Mitglieds des Flüchtlingsrats zum Thema “Schleuser”.

22. Sendung Channel Welcome mit Interview eines Mitglieds des Flüchtlingsrats zum Thema “Schleuser”.

"Dreckschwein", "Nehmt doch mal welche bei euch zuhause auf und zwar die, die hier richtig Ärger machen, also Frauen vergewaltigen und Menschen umbringen...." Mit solchen Kommentaren werden wir leider täglich konfrontiert. Auf die mit etwas mehr Gehalt gehen wir zu Beginn der Sendungen immer ein. So auf die von Steven von Demsky: "Dieser Typ übernimmt das Geschäft der Schlepper und Menschenhändler und verkauft seinen illegale Schleuseraktionen als Hilfsmaßnahmen. Warum wird so einer nicht strafrechtlich verfolgt? Armes Deutschland..." Dazu haben wir extra einen Experten, Peter Höll vom Flüchtlingsrat interviewt. Auch mit der Hoffnung, dass doch einige eine objektivere Sichtweise auf die wirkliche Situation von Flüchtlingen bekommen, vielleicht sogar etwas Empathie für Menschen in wirklicher Not entwickeln.


 

 

 

Die weiteren Themen: "Friedrich Schiller" - Eine deutschsprachige Schule in Russe, Nachrichten aus Deutschland und der Welt von Elena Gugliuzzo, Jurij in Irsee - Von Kasachstan nach Deutschland, And finally zero points go to Germany - Kommentar von Elena Gugliuzzo.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben