Über Channel Welcome

Über Channel Welcome

2014

Von dem Augsburger Filmemacher Martin Pfeil wurde die Idee geboren, einen OnlineTV-Kanal zu gründen, der sich mit den Themen Interkulturalität, Toleranz und Vielfalt befasst, und Menschen vor und hinter der Kamera eine Plattform bietet, um ihre Anliegen sichtbar zu machen.

2015

Im Jahr 2015 konnte Channel Welcome durch eine Projektförderung des BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) unter der Projektleitung von Stefan Glocker und der vhs Augsburg an den Start gehen.

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) fördert unter anderem Projekte zur Integration von Menschen mit Migrationsgeschichte.

2018

Zum 31.05. 2018 endete die Förderperiode des BAMF. In dieser Zeit wurden mehr als 200 Beiträge produziert, mehr als 30 vergütete Praktikumsstellen vergeben. Zum großen Teil an junge Menschen mit Migrationsgeschichte, die ihre ersten Schritte in den Medienberuf machen konnten.

2019

Gemeinsam mit dem BBZ Augsburg hat die filmproduktion martin pfeil das neue Format FILM UP! konzipiert. Dafür hat das BBZ einen Antrag auf Fördermittel für Projekte zur gesellschaftlichen und sozialen Integration von Zuwanderinnen und Zuwanderern des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge gestellt und bewilligt bekommen.

Am 08. November wurde Channel Welcome mit dem Integrationspreis 2019 der Regierung von Schwaben ausgezeichnet.

 

Kommentare sind deaktiviert