Bianca Beer

Bianca Beer absolvierte ab Januar 2018 ein Vollzeitpraktikum bei Channel Welcome. Zuvor war sie für ein Auslandssemester in Florida in den USA:
Durch meine derzeitige Arbeit mit erwachsenen Menschen mit geistiger und
körperlicher Behinderung sowie die freiwilligen Arbeitsstunden während meines Auslandsaufenthaltes in Amerika in einer Schule für geistig und körperlich behinderte Schüler ist mir bewusst geworden, dass immer noch mangelnde Toleranz gegenüber Randgruppen herrscht und ich gerne meinen Beitrag zur Integration und Bewusstseinsschärfung der
Gesellschaft leisten möchte. Gerade bei meinem Auslandsjahr in Florida musste ich im alltäglichen Leben erfahren, dass viele „Weiße“ sich immer noch diskriminierend gegenüber anderen Hautfarben und Kulturen verhalten und das soziale Gefälle erschreckend groß ist.
Diese Erfahrung hat mich sehr geprägt und lässt mich seit dem nicht mehr los. Soweit mir es möglich ist, werde ich meinen Beitrag zur Integration und dem besseren Verständnis
zwischen kulturellen und sozialen Unterschieden leisten.

Sie besucht zudem die Musikschule "Rita Marx", spielt in verschiedenen Bands und war mit Hannah and the neighbours 2017 "Band des Jahres".

Mehr über Bianca

Zurzeit erstellt sie einen Beitrag über den (Teacher&Writer) Brian Yoerke Deakin